- LAN-Tecknau
- LAN-Party in der Nord-West Schweiz
 
14.12.19
 
Letzter Abruf der Seite: 16:33
Aktuelleste Info:
Zur Zeit gibt es keine aktuelle News.
 
 
©LanPort.ch 
AGB

Folgende Konditionen müssen zur Kenntnis genommen und akzeptiert werden, um an der Lan-Tecknau teilzunehmen.

Druck Version von AGBs.

§1 Teilnahmebedingung
Das mitführen eines gültigen Ausweises (z.B. Indentitätskarte, Führerausweis)
Mindestalter beim Beginn des Anlasses 14 Jahre.
Vollendetes 18. Lebensjahr, ansonsten musst das Einverständniss deiner Eltern vorliegen.

§1.1 
Der Verein LanPort veranstaltet Anlässe in geschlossener Gesellschaft.

§1.2 
Duch die Registrierung und dass aktzeptieren der AGB sowie der Statuten, seid Ihr berechtigt am jeweiligen Anlass teilzunehmen.

§1.3 
Zutritt zum Anlass erhaltet ihr an der Kasse durchdas vorweisen Eures amtlichen Ausweises, dieser wird abgeglichen mit Euren Registrierungsdaten. Stimmen diese soweit überein erhaltet Ihr Euren Zutrittsausweis.

§1.4 
Stimmen diese soweit überein erhaltet ihr Zutrittsausweis.

§1.5 
Gäste unterliegen diesen Regeln genauso, durchdas Unterzeichnen unserer AGB und Statuten erhalten Sie den entsprechenden Gästepass.

§1.6 
Das Eindringen in die geschlossene Gesellschaft wird mit dem sofortigen Verweis geahndet.

§1.7 
Desweiteren behalten wir uns vor eine Umtriebsentschädigung von 50.- Franken vor, bei Verweigerung der Zahlung oder des wiederholten Eindringens werden wir eine Strafanzeige bei den polizeilichen Behörden einreichen.

§1.8 
Gäste haben die Räumlichkeiten nach 22:00 Uhr zu verlassen.

§2 Sachbeschädigung & Diebstahl
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung für entstandene Schäden oder
Diebstahl. Bei mutwilliger Beschädigung haftet der Verursacher in vollem Umfang. Bei
Diebstahl oder Versuchtem Diebstahl wird der Teilnehmer vom Anlass ausgeschlossen und
bei der Polizei angezeigt.

§3 Rauschmittel
Der Handel und Konsum von illegalen Drogen und Rauschmitteln ist verboten. Es gilt
uneingeschränkt die schweizerische Rechtslage. Teilnehmer, die aufgrund übermässigen
Alkoholkonsums den geordneten Verlauf der Veranstaltung stören, werden von der
Veranstaltung sofort ausgeschlossen.
Das Rauchen von Tabakwaren ist nur ausserhalb des Gebäudes erlaubt. Kiffen oder
sonstiger Drogenkonsum wird der Polizei angezeigt.

§4.1 Software
Jeder Besucher muss eine Anti-Viren-Software installiert haben. Ansonsten kann der Veranstalter den Zugang zum Netzwerk verweigern. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für entstandene Schäden. Als kostenloser Virenschutz empfehlen wir Avira Antivir.

§4.2 
Der Teilnehmer ist dazu Verpflichtet seine Software legal erworben zu haben.

§4.3 
Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung ab, für Spiele welche von einem Teilnehmer gespielt werden und nicht für seine jeweilige Altersgruppe bestimmt sind.

§5 Hardware
Das erweitern des vom Veranstalter bereit gestellten Netzwerkes, darf nicht ohne
Schriftlichte Bewilligung eines Admin's erweitert werden (z.B. durch Switch, W-Lan Router, usw.).

§6 Rücktritt durch den Teilnehmer
Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

§7 Haftung durch den Veranstalter
Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei Sach- und Personenschäden ab.

§8 Nicht einhalten der AGB
Durch verstossen eines oder mehreren Paragraphen, kann je nach Aufwand eine
Bearbeitungsgebühr durch den Veranstalter erhoben werden.

Druck Version von AGBs.